Dauerhaft frei

                           mit hypnotherapeutischer Raucherentwöhnung

     Sie bekommen eine wirksame Möglichkeit an die Hand                      - an Energie und Lebensqualität zu gewinnen –             und zwar ohne an Gewicht zuzunehmen.

Der Organismus will immer gewinnen.

Entwöhnungsmethoden basierend auf willentlicher Anstrengung, d.h. Überwindung und Verzicht scheitern spätestens dann, wenn der Mensch „schwächelt“, „gestresst ist“, „nicht mehr so gut drauf ist“.

Die Smokex-Methode ist das wirksame Verfahren zur Beendigung des Rauchens, d.h. aufzuhören und frei zu bleiben. Durch moderne Kurzzeit- und Hypnotherapie nach Dr. Milton Erickson, sowie Erlernen von Selbsthypnose-Techniken lernen

Noch-Raucher systematisch und individuell was für ein stabiles Freibleiben erforderlich ist. Sie gewinnen dabei, statt auf etwas zu verzichten. Sie werden in

4-5 Sitzungen auf den Tag X vorbereitet an dem die Zigarette endgültig und würdevoll verabschiedet wird. Diesen Tag bestimmen sie in Abstimmung mit Ihrem Unbewussten selbst.

Welche Bedürfnisse habe ich bisher durch das Rauchen befriedigt?

Welche Möglichkeiten – Ressourcen – kann ich aktivieren um bestimmte Situationen besser bewältigen zu können?

„Was bin ich, wenn ich kein Raucher mehr bin?“

„Ein freier Mensch, ein Gewinner!“

Das Geheimnis des Erfolges

besteht vor allem in der Anwendung der modernen Hyonosetherapie: diese mobilisiert unbewußte Fähigkeiten und vermittelt was Sie       brauchen, um frei zu sein.

Der Umfang

die erste Sitzung 90 Minuten:        Abklärung von Risiken, Hypnosetest, individueller Behandlungsplan                drei weitere Sitzungen a` 60 Minuten:    Selbsthypnose, Ablösetechniken,          Rückfallprophylaxe